Einreichung.

Bewerbungsverfahren & Teilnahmebedingunen

Teilnahmeberechtigt sind Druckunternehmen / -dienstleister, Vorstufenunternehmen und Weiterverarbeiter mit Sitz oder einer Niederlassung in Deutschland. Mehrfacheinreichungen eines Unternehmens in beliebig vielen Kategorien sind möglich. Berücksichtigt werden alle Aktivitäten im Zeitraum 2019 bis 2020. Die ausführlichen Kategorienbeschreibungen und Bewertungskriterien finden Sie hier.

Die Unterlagen können in entweder per Post oder Online eingereicht werden. Beide Bewerbungswege sind gleichwertig.

Schritt 1 – Anmeldebogen

Der Anmeldebogen kann unter Downloads heruntergeladen und als beschreibbares PDF am PC ausgefüllt werden. Alternativ kann das Online-Formular hier ausgefüllt und anschließend die weiteren genannten Unterlagen hochgeladen werden.
Bitte beachten Sie: Ohne die Zustimmung zum Datenschutz und den AGB ist das Formular und somit Ihre Einreichung nicht rechtsgültig.

Schritt 2 – Selbstbeschreibung & Objektformular

Für die Bewerbung bei allen Kategorien muss eine Selbstbeschreibung des Unternehmens / Projekts beigefügt werden. Diese kann entweder ein selbstverfasstes, maximal zwei A4 Seiten langes Schreiben sein oder Sie verwenden unsere Bewerbungsvorlagen unter Downloads. Wichtig bei beiden Varianten ist die Bezugnahme auf die Bewertungskriterien der jeweiligen Kategorien für die Bewertung der Jury. 

Für die Bewerbung bei den Kategorien der PRODUKTE Awards sowie bei der Kategorie Student/in oder Studentengruppe muss mindestens ein Druckprodukt pro Kategorie eingereicht werden. Zu jedem Druckprodukt muss ein Objektformular ausgefüllt und beigelegt werden, das Formular finden Sie unter Downloads.
Bitte verzichten Sie bei der Zusendung per Post auf das Klammern & Binden der Unterlagen.

Achtung: für die Kategorie LFP-Drucker des Jahres genügt es, wenn Sie aussagekräftige Bilder einreichen anstatt Musterexemplare!

Schritt 3 – Bildmaterial

Neben der Selbstbeschreibung und ggf. dem Objektformular gehört zu einer vollständigen Bewerbung Bildmaterial. Pflicht sind mindestens 5 aussagekräftige Bilder der Produkte, des Unternehmens oder Teams als einzelne Bilddatei (JPEG, PNG, TIFF). Diese werden bei der Onlinebewerbung am Ende hochgeladen oder per Post auf einem USB-Stick übermittelt.

Sollten Sie Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.


Die Teilnahmebedingungen.
Für Ihre erste oder einzige Einreichung erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von EUR 205,- zzgl. 16 % MwSt, für jede weitere Einreichung nur noch EUR 175,- zzgl. 16% MwSt. Einreichungen in der Kategorie „Student/in oder Studentengruppe des Jahres“ sind kostenlos. Die Teilnahmegebühren werden mit Erhalt der Rechnung sofort & ohne Abzug fällig.

Weitere Hinweise:

Voraussetzung für die Teilnahme und eine Auszeichnung ist ein aktiver, uneingeschränkter Geschäftsbetrieb des einreichenden Unternehmens über den gesamten Wettbewerbszeitraum hinweg. Sollte dies zu einem beliebigen Zeitpunkt im laufenden Wettbewerb nicht mehr gegeben sein, behält sich der Veranstalter vor, das Unternehmen vom Wettbewerb auszuschließen. Ebenfalls Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass die Teilnahmegebühren bezahlt worden sind. Bis zum 23. September 2020 können Einreichungen schriftlich widerrufen werden. Die Teilnahmegebühr wird jedoch in jedem Fall berechnet. Einreichungen können im eigenen Namen oder stellvertretend für andere eingesandt werden. Sensible Daten können als „nicht zu veröffentlichen“ gekennzeichnet werden. Gewinner und Nominierte werden im Zusammenhang mit den Druck&Medien Awards veröffentlicht. Die Gewinner werden mit einer Trophäe und einer Urkunde ausgezeichnet. Zweit- und Drittplatzierte Teilnehmer werden ebenfalls veröffentlicht und erhalten eine Urkunde.

Die Jury behält sich vor, Einreichungen gegebenenfalls einer anderen Kategorie zuzuordnen, falls die vom Teilnehmer vorgesehene Kategorie als nicht passend erachtet wird. Die Vergabe der Preise hängt allein vom unparteiischen Urteil der Juroren ab. Die Entscheidung der Jury ist endgültig. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Das Ergebnis des Jurierungsprozesses bleibt bis zur Preisverleihung geheim. Eingesandte Originale können nicht zurückgeschickt werden. Eingesandte Bilder werden im Zusammenhang mit den Druck&Medien Awards und für mögliche Berichterstattungen in den Publikationen des Deutscher Drucker Verlags – eine Unit der Ebner Media Group GmbH & Co. KG veröffentlicht. Eingesandte Bewerbungen werden vertraulich behandelt.
Gattungsmarketing: Mit Ihrer Teilnahme erklären Sie sich bereit, Ihre eingereichten Druckprodukte für Ausstellungen und Publikationen des Deutscher Drucker Verlag – eine Unit der Ebner Media Group GmbH & Co. KG zur Verfügung zu stellen.