Einreichung.

 

Das Verfahren im Überblick

Teilnahmeberechtigt sind alle Druckunternehmen / Druckdienstleister, Vorstufenunternehmen & Weiterverarbeiter die Ihren Sitz oder eine Niederlassung in Deutschland haben.
Einreichen können Unternehmen bis zum 22. Mai 2019. Alle Infos finden Sie auch in unseren Ausschreibungsunterlagen.

Ein Unternehmen kann in beliebig vielen Kategorien einreichen. Berücksichtigt werden alle Aktivitäten im Zeitraum von Januar 2018 bis April 2019. Die ausführlichen Kategorienbeschreibungen finden Sie hier.

 

Wie sieht eine Einreichung aus?
Hier ein kleiner Notizzettel für Post- oder Online-Einreichungen:

Folgendes umfasst die Online-Einreichung:

  • Persönliche DATEN (Firma und Einreicher)
  • Bei ALLEN KATEGORIEN:

    • Detaillierte SELBSTBESCHREIBUNG Ihres Unternehmens oder Projektes entsprechend unserer Bewertungskriterien der jeweiligen Kategorie auf max. 2 DIN A4 Seiten. NEU! Nutzen Sie für Ihre Bewerbungen unsere VORLAGEN!
    • Mind. fünf verschiedene FOTOS der Druckprodukte und / oder des Unternehmens / Teams. Diese können Sie einfach hochladen.
  • Bei PRODUKTE Awards sowie „Student/in oder Studentengruppe des Jahres“:
    Nach erfolgter Online-Einreichung senden Sie bitte mindestens ein aussagekräftiges Beispiel von DRUCKPRODUKTEN für die Kategorie, in der Sie einreichen und pro eingereichtes Druckprodukt ein ausführlich ausgefülltes OBJEKTFORMULAR über den Postweg ein.

Achtung: für die Kategorie LFP-Drucker des Jahres genügt es, wenn Sie aussagekräftige Bilder einreichen anstatt Musterexemplare!

 

Folgendes umfasst die Post-Einreichung:

  • Vollständig ausgefüllter ANMELDEBOGEN
  • Bei ALLEN KATEGORIEN:

    • Detaillierte SELBSTBESCHREIBUNG Ihres Unternehmens oder Projektes entsprechend unserer Bewertungskriterien der jeweiligen Kategorie auf max 2 DIN A4 Seiten. NEU! Nutzen Sie für Ihre Bewerbungen unsere VORLAGEN!
      Bitte verzichten Sie auf das Klammern & Binden der Unterlagen.
    • CD / Stick mit mind. fünf verschiedenen FOTOS der Druckprodukte und / oder des Unternehmens / Teams.
  • Bei PRODUKTE Awards sowie „Student/in oder Studentengruppe des Jahres“:
    Senden Sie bitte mindestens ein aussagekräftiges Beispiel von DRUCKPRODUKTEN für die Kategorie, in der Sie einreichen und pro eingereichtes Druckprodukt ein ausführlich ausgefülltes OBJEKTFORMULAR ein.

Achtung: für die Kategorie LFP-Drucker des Jahres genügt es, wenn Sie aussagekräftige Bilder einreichen anstatt Musterexemplare!

Die beiden Bewerbungswege Online oder Post sind gleichberechtigt. Alle Formulare (ANMELDEBOGEN, OBJEKTFORMULAR usw.) finden Sie auch unter Downloads.


Ein paar Tipps:

Die SELBSTBESCHREIBUNG  kann, evtl. leicht abgewandelt, auch für mehrere Kategorien verwendet & muss also nicht jedes Mal neu aufgesetzt werden. Hier finden Sie einige Fragen die Sie in Ihrer Selbstbeschreibung beantworten sollten:

  • Wer sind Sie & aus wem besteht Ihr Team?
  • Was sind Ihre Geschäftsfelder? Ihre Kernkompetenzen?
  • Was bietet Ihre Produktpalette?
  • Warum sollte Ihr Unternehmen gewinnen?
  • Was zeichnet Sie als Team / Unternehmen aus?

 Wenn Sie online auf ein Pflichtfeld stoßen, das partout nicht auf Sie zutreffen will, schreiben Sie einfach „k.A.“. Generell gilt: Keine Sorge, wir prüfen jede Einreichung auf Vollständigkeit & melden uns bei Fehlern, damit Sie Zeit zum Nachbessern haben.

 

Die Teilnahmebedingungen.
Für Ihre erste oder einzige Einreichung erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von EUR 190,- zzgl. 19 % MwSt, für jede weitere Einreichung nur noch EUR 160,- zzgl. 19% MwSt. Einreichungen in der Kategorie „Student/in oder Studentengruppe des Jahres“ sind kostenlos. Die Teilnahmegebühren werden mit Erhalt der Rechnung sofort & ohne Abzug fällig.
Weitere Hinweise:
Voraussetzung für die Teilnahme und eine Auszeichnung ist ein aktiver,
uneingeschränkter Geschäftsbetrieb des einreichenden Unternehmens über den
gesamten Wettbewerbszeitraum hinweg. Sollte dies zu einem beliebigen Zeitpunkt imlaufenden Wettbewerb nicht mehr gegeben sein, behält sich der Veranstalter vor, das Unternehmen vom Wettbewerb auszuschließen. Ebenfalls Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass die Teilnahmegebühren bezahlt worden sind. Bis zum 31. Mai 2019 können Einreichungen schriftlich widerrufen werden. Die Teilnahmegebühr wird jedoch in jedem Fall berechnet.Einreichungen können im eigenen Namen oder stellvertretend für andereeingesandt werden. Sensible Daten können als „nicht zu veröffentlichen“ gekennzeichnet werden.Gewinner und Nominierte werden im Zusammenhang mit den Druck&Medien Awards veröffentlicht. Die Gewinner werden mit einer Trophäe und einer Urkunde ausgezeichnet. Zweit- und Drittplatzierte Teilnehmer werden ebenfalls veröffentlicht und erhalten eine Urkunde.
Die Jury behält sich vor, Einreichungen gegebenenfalls einer anderen Kategorie zuzuordnen, falls die vom Teilnehmer vorgesehene Kategorie als nicht passend erachtet wird. Die Vergabe der Preise hängt allein vom unparteiischen Urteil der Juroren ab. Die Entscheidung der Jury ist endgültig. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Das Ergebnis des Jurierungsprozesses bleibtbis zur Preisverleihung geheim. Eingesandte Originale können nicht zurückgeschickt werden. Eingesandte Bilder werden im Zusammenhang mit den Druck&Medien Awards und für
mögliche Berichterstattungen in den Publikationen des Deutscher Drucker
Verlags – eine Unit der Ebner Media Group GmbH & Co. KG veröffentlicht. Eingesandte
Bewerbungen werden vertraulich behandelt.
Gattungsmarketing: Mit Ihrer Teilnahme erklären Sie sich bereit, Ihre eingereichten Druckprodukte für Ausstellungen und Publikationen des Deutscher Drucker Verlag – eine Unit der Ebner Media Group GmbH & Co. KG zur Verfügung zu stellen.

 

Sollten Sie Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!